< >
efh bachinggasse
kitzbühel
auftraggeber:
sepp oberhauser

zeitraum:
planungsbeginn jan 2003
baubeginn sep 2003
fertigstellung dez 2003


baukosten:
ca. € 300.000
projektbeschreibung
aufgabe:
realisierung eines einfamilienwohnhauses mit carport auf einem kleinen und geografisch schwierigen grundstück im ortskern von kitzbühel

lösung:
das gebäude wurde aufgrund der hanglage als „erdhaus“ konzipiert, so dass ein großteil der volumen im erdgeschoss des zweigeschossigen baukörpers im gelände verschwindet. für eine gute belichtung und eine rückzugsmöglichkeit im freibereich sorgt ein atrium an der südostseite des grundstücks. durch die kombination einer modernen formensprache mit traditionellen materialien wird das gebäude optimal in die umgebung eingebunden.

facts:
nutzfläche: 155 m²
grundstücksfläche: 340 m²
baukosten: ca. € 300.000

besonderheiten:
sonniges atrium, dachgärten, carport


auftraggeber:
sepp oberhauser
franz-erler-str. 11
a-6370 kitzbühel

ansprechpartner:
herr sepp oberhauser

leistungen:
vorentwurf, entwurf, einreichung, ausführungsplanung, detailplanung, künstlerische oberleitung

embacher architekten